• Projekt Liebesleben für Achtklässler

    Die Arbeiterwohlfahrt besuchte jetzt im Bereich der Präventionsarbeit die 8. Jahrgangsstufe der Alexander von Humboldt Schule. Das Projekt “Liebesleben” ist eine Kooperation der Arbeiterwohlfahrt (Awo), Jugendarbeit und Sexualpädagogik, mit der Schwangerschaftskonfliktberatung des Kreises Steinfurt und dem Deutschen Kinderschutzbund in Rheine. “Die Kooperationspartner arbeiten … Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 28.02.2020, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • Spannender Lesewettbewerb des 6. Jahrgangs an der AvH

    Seit einigen Jahren veranstaltet der 6. Jahrgang der Alexander von Humboldt Schule einen jährlichen Vorlesewettbewerb. Es nehmen alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen teil. Das Ziel der Veranstaltung ist es, dass die teilnehmenden Mädchen und Jungen neben spannenden Geschichten vor allem die Lust am Lesen entdecken. Durch die Teilnahme am Wettbewerb wird das eigene Selbstbewusstsein als auch ihre sozialen und sprachlichen Kompetenzen gefördert. Ebenfalls wird das laute Sprechen vor einem Publikum eingeübt und trainiert. Zuerst wurde ein Klassensieger ermittelt. In der 6a gewann Vanessa, in der 6b Mandy und in der 6c Giulia. Am Mittwoch, den 19.2.2020 war es dann soweit. Alle sechsten Klassen versammelten sich in der Aula…

  • Schulanmeldung 2020

    Die Anmeldephase ist in diesem Jahr vom 02.03. – 05.03.20. Für Fragen bzgl. der Anmeldung oder zu sonstigen Bereichen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter 05975/93509 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@avh.rheine.schule Für weitere Informationen bitte hier klicken.

  • Schulausfall wegen Unwetterwarnung

    Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag (09.02.2020) auf Montag (10.02.2020) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen.  Die Rheinenser Schulleiterinnen und Schulleiter der weiterführenden Schulen haben in Rücksprache daher am Sonntagnachmittag beschlossen, der Empfehlung des Ministeriums zu folgen und den Unterricht an allen weiterführenden Schulen am Montag, 10.02.2020, ausfallen zu lassen. Somit findet an der AvH am Montag kein Unterricht für die Schüler und Schülerinnen statt. Es wird eine Betreuungsmöglichkeit für Schülerinnen und Schüler eingerichtet, die dennoch zur Schule kommen.

  • „Nur Armleuchter fahren ohne Licht“

    Die Aktion nur „Nur Armleuchter fahren ohne Licht“ hat den Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 und 6 eindrucksvoll gezeigt, dass nicht nur das Sehen, sondern auch das Gesehen werden ein wichtiger Faktor für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr ist. An vier verschiedenen Stationen wurde ihnen spielerisch vermittelt welche Maßnahmen sie ergreifen können, um ihr Möglichstes dazu beizutragen sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Siehe auch Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 01.02.2020, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • Wir debattieren wie die Profis!

    Die Schülerinnen und Schüler durften ihre Reden zum Thema „Wahlrecht ab Geburt“ präsentieren. Traditionell fährt die Jahrgangsstufe 9 im ersten Quartal des Jahres zum Landtag NRW, um dort Demokratie aus Sicht der Politiker selbst einmal live zu erleben.Mit dem Zug ging es auf eine fast zweistündige Fahrt nach Düsseldorf. Schon an der ersten Tür wurden die jungen Besucher vom Security empfangen und mussten einen Check wie am Flughafen durchlaufen – Bodyscan und Röntgen von Jacken und Taschen. Mit dem Eintritt in den Plenarsaal wurden die Schülerinnen und Schüler zu jungen Politkern und wurden in die parlamentarische Arbeit eingeführt. Sie nahmen die Plätze der echten Politiker ein und vertraten mal mehr, mal…

  • Finanzen für Berufsstarter- Fit für das Berufsleben

    Was ist überhaupt eine Versicherung? Wie funktioniert eine Versicherung eigentlich? Schon mal vom GAU-Prinzip (Die Frage lautet: welches Ereignis kann meine finanzielle Existenz vernichten? Welche Versicherung kann mir helfen das zu verhindern?) gehört? Welche Versicherung ist wichtig für mich? Im ersten Teil des Vortrags von Herrn Böhme, von der Verbraucherzentrale, wurden all diese Fragen ausgiebig beantwortet. Sinnvolle wurden von überflüssigen Versicherungen, also die Spreu vom Weizen, getrennt. Doch „wie komme ich überhaupt an Versicherungen?“, so eine Schülerfrage. Auch dieser Aspekt wurde kritisch beleuchtet und den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Beratertypen (Honorarberater, Makler, Vertreter und Banken) vorgestellt. Im zweiten Modul gab Herr Böhme einen Ausblick auf die Frage nach der Altersvorsorge:…

  • Im Austausch mit Schülern aus Italien und Spanien

    Ein paar Dreher noch und dann ist das neue Schild fest an der Wand: “Strategische Schulpartnerschaft – Erasmus+Schulbildung” ist darauf zu lesen. Für die Alexander von Humboldt Schule steht damit fest, dass sie am internationalen “Erasmus Plus Projekt: In Vielfalt geeint” teilnehmen wird. Entsprechend groß war die Freude bei Schülern und Schulleitung. Denn das bedeutet, … Siehe auch Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 18.01.2020, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten.)