• Save the date: Abschluss 2020 am 14. Juni 2020

    Der Abschlussjahrgang 2020 der Alexander von Humboldt Schule lädt herzlich ein zur feierlichen Zeugnisausgabe mit Sektempfang. 14. Juni 2020 in der Stadthalle Rheine 10a 10.00 Uhr 10b 13.00 Uhr 10c 16.00 Uhr Weitere Informationen zum Ablauf der Feierlichkeiten folgen.

  • Viel Glück bei den Abschlussprüfungen

    Das Kollegium der AvH wünscht allen Schülern und Schülerinnen des 10. Jahrgangs viel Glück bei den nun anstehenden Abschlussprüfungen und freut sich, dass alle Schüler und Schülerinnen wieder im rollierenden System zur Schule kommen.

  • Fairtrade: Tomaten gegen Corona

    Das Coronavirus bedroht uns alle. Doch es gibt Kinder und Familienweltweit, denen es schwer fällt, sich zu schützen, weil sie keinen Zugang zu sauberem Wasser und Seife haben und sich sanitäre Anlagen mit hunderten anderen Menschen teilen. Das Fairtrade-Team verkaufte unter erschwerten Bedingungen selbst gezüchtete Tomatenpflanzen. Mit dem Verkauf der Pflanzen können 150 Stück Handseife für eine Gemeinde finanziert werden (Unicef.de).Die Pflanzen waren 60-70 cm groß und 9 Wochen alt, ideal für das Urban Farming im Garten oder auf dem Balkon und eine gute Möglichkeit die Zeit während der Pandemie rumzukriegen. Die Tomatenpflanzen konnten kontaktlos vor dem Lehrerzimmer abgeholt werden. Das Geld wurde in eine kleine Schale hinterlegt. Bei den…

  • Abstand – Danke!

    Mit einem kleinen Dankeschön für die Einhaltung der Abstandsregeln wurden die Abschlussschüler an der AvH am Mittwoch in der Schule beim kontrollierten Einlass begrüßt.

  • Briefe für das Matthias-Stift

    Viele Schüler und Schülerinnen aus Jahrgang 5 haben fleißig Briefe für das Mathias-Stift in Mesum verfasst. Einfühlsame Briefe über eigene Erlebnisse in der Coronazeit mit vielen selbstgemalten Bildern entstanden. Die Absicht der jungen Briefschreiber ist es, die Heimbewohner aufzumuntern, die durch die Kontaktsperren im Moment keinen Besuch bekommen können. Das Fazit aller Briefe der 5. Klässler ist, gemeinsam schaffen wir es, die Coronazeit zu überstehen. Die Einrichtungsleiterin Frau Tietmeier nahm die Briefe mit Freude entgegen und bedankte sich herzlich bei allen Briefschreibern für die abgegebenen Briefe, die für die Bewohner eine willkommene Abwechslung seien.

  • Absage Sport-Eignungstest und Kennlernnachmittag

    Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,Ihre Kinder werden im Schuljahr 2020/21 die Alexander von Humboldt Schule besuchen. Leider müssen wir Ihnen aufgrund der Corona-Pandemie mitteilen, dass der Sport Eignungstest (5. Mai 2020 für die zukünftige Sportklasse) und der Kennenlern-Nachmittag (26. Mai 2020) nicht wie ursprünglich stattfinden können.Sobald wir weitere Neuigkeiten erhalten, werden wir Sie entsprechend informieren.Wir wünschen Ihnen allen bis dahin alles Gute und vor allem Gesundheit. Mit freundlichen Grüßen M. Sitte-Westrick Schulleiterin

  • Bunte Mund-Nasen-Masken für die Alexander von Humboldt Schule

    50 engagierte Helferinnen der Aktion „Gesichtsdeko-Engel“ haben die Schule mit  in ihrer Freizeit genähten Masken ausgestattet. Pünktlich zum heutigen Schulstart bekommt jeder Schüler eine bunt gestaltete Maske seiner Wahl am Eingang zum Gebäude ausgehändigt. Wir danken den engagierten Engeln für ihre Unterstützung. Damit diese auch in Zukunft weiter nähen können, würden sie sich über Materialspenden sehr freuen. 

  • Aktion Ostergruß – gelebte, generationsübergreifende Empathie

    Gerade in dieser unruhigen Zeit ist ein Mit- und Füreinander äußerst bedeutend. Menschen in Alten- und Pflegeheimen sind in der Coronakrise augenblicklich besonders isoliert und belastet. „Wie können wir diesen Menschen ein Lächeln in das Gesicht zaubern und sie wissen lassen, dass sie nicht alleine sind?“ Dieser Frage gingen die Schülerinnen und Schüler der Alexander von Humboldt Schule im Rahmen ihres Sozialpraktikums, im Homeoffice, nach. So planten sie mit ihrer Lehrerin, Maren Vosgröne, die Aktion Ostergruß. Sie schrieben nette Zeilen, malten tolle Bilder und erstellten rundum nette Ostergrüße für die Bewohner des Jakobi Altenzentrums in Rheine. Um die kreativen Schülerwerke optisch abzurunden, sollten diese außerdem mit einem Frühlingsblümchen versehen werden.…

  • Ostergrüße von Lotta

    Hallo ihr Lieben, wir haben uns ja schon alle eine ganz schön lange Zeit nicht gesehen. Und jetzt sind Osterferien.Ich vermisse euch ja schon ganz schön – auch wenn Frauchen sich immer wieder neuen Quatsch für mich ausdenkt. Heute hat sie sich aber zwei Aktionen für euch ausgedacht:1. Sie hat für euch ein Stadt – Land – Fluss – Spiel fertig gemacht. Ihr könnt euch die Tabelle ausdrucken und zu jedem Buchstaben/ jeder Kategorie ein Wort finden. 2. Eine Schwarz – Weiß – Zeichnung gibt es ebenfalls. Diese dürft ihr künstlerisch gestalten. Vielleicht können wir, wenn wir uns wiedersehen eine Lotta – Kunstwerk – Ausstellung machen. Und ihr seid die…