Schuljahr 2021/2022

Impfangebot für Schüler, Erziehungsberechtigte und Geschwister

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe 12+ Schülerinnen und Schüler,

ähnlich wie in Münster oder wie an den Berufsschulen des Kreises Steinfurt hat auch unser städtischer Schulträger, die Stadt Rheine, ein Impfangebot für Eltern, Erziehungsberechtigte, Schüler und Schülerinnen und Geschwister (12+) entwickelt.
Anbei findet Sie das Anschreiben hierzu. Der erste Termin ist Freitag, 17.09.2021 ab 13 Uhr in der Aula der Alexander von Humboldt Schule.
Die notwendig mitzubringenden Unterlagen sind in dem Anschreiben angeführt und die Formulare liegen dieser Nachricht bei. Ihre Kinder erhalten bei Bedarf in den nächsten Tagen die Formulare auch ausgedruckt vom Klassenlehrer. Falls es Probleme beim Ausfüllen der Formulare gibt, stehen Ihnen in der Schule Mitarbeiter des Rathauses helfend zur Seite.

Informationsschreiben SuS und Erziehungsberechtigte

Coronaimpfung leichte Sprache

Aufklärungsbogen und Einwilligungserklärung

Bitte unterstützen Sie weiterhin die Schulen dabei, geöffnet zu bleiben. Impfen ist neben Luftfiltern, lüften und Mund-Nase-Masken die stärkste Waffe, die wir gegen Covid haben. Je mehr Kinder, je mehr Eltern geimpft sind, um so besser sind Ihre Kinder in der Schule geschützt.

Bitte nehmen Sie Ihr Impfangebot wahr! Der Impfstoff wurde extra für Sie und Ihre Kinder für dieses Impfangebot bestellt.

Bleiben Sie gesund!

Mechtild Sitte-Westrick
Schulleiterin

Kommentare deaktiviert für Impfangebot für Schüler, Erziehungsberechtigte und Geschwister