• Aktuelles zum Corona-Virus

    Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Erziehungsberechtigte, auf Anordnung des Bildungsministeriums Nordrhein-Westfalen ruht der Schulbetrieb an der Alexander von Humboldt Schule ab Montag (16.03.2020) bis zum Ende der Osterferien (19.04.2020). Ihre Kinder wurden angewiesen, die Bücher und Hefte für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch mit nach Hause zu nehmen. Aufgaben Jahrgänge 5, 6, 7 (16.03.-20.03.2020)Aufgaben Jahrgänge 5, 6, 7 (23.03.-27.03.2020)Aufgaben Jahrgänge 5, 6, 7 (30.03.-03.04.2020) Aufgaben Jahrgänge 8, 9, 10 (16.03.-20.03.2020)Aufgaben Jahrgänge 8, 9, 10 (23.03.-27.03.2020)Aufgaben Jahrgänge 8, 9, 10 (30.03.-03.04.2020) Lösungen zum Vergleichen und Kontrollieren sind in den entsprechenden Lösungsseiten der Bücher und Arbeitshefte zu finden oder werden auf der Lernplattform ILIAS bereitgestellt. Link zur Lernplattform – ILIAS Bei…

  • Verschiebung der ZP 10 Termine

    Ministerin Gebauer gibt den Schülern und Schülerinnen Planungssicherheit für die Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen. Die Terminierung der Abschlussprüfungen wird an die neuen Bedingungen angepasst. Der Beginn der Zentralen Prüfungen in Klasse 10 (ZP10) in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch an den Sekundarschulen werden in diesem Schuljahr um fünf Tage verschoben. Die Prüfungen beginnen am 12 Mai 2020. Neue Prüfungsdaten:Deutsch: 12. Mai 2020Englisch: 15. Mai 2020 (voraussichtlich – 5 Tage Regel nicht einhaltbar)Mathematik: 19. Mai 2020 Inhalt entnommen aus der Presseinformation – 214/03/2020

  • Absage aller Schulfahrten und Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten

    Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schüler und Schülerinnen,in einem Erlass vom 24.03.2020 hat das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen verfügt, alle Schulfahrten, -wanderungen und Austausche, sowie alle weiteren Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten (also auch Tagesausflüge, Sportveranstaltungen, Besuch von Museen, …) bis zum Ende des Schuljahres abzusagen. Wir setzen diese Verfügung natürlich sofort um, um evtl. Stornokosten zu minimieren. Das Ministerium hat die Übernahme aller Kosten zugesagt, es gibt jedoch noch keine Einzelheiten hierzu. Sobald nähere Informationen bekannt sind, werden wir Sie/Euch informieren. Bitte sehen Sie/Ihr in der Zwischenzeit von Anfragen bzgl. der Erstattung von Kosten ab.

  • Schüler online und Berufsberatung

    Guten Morgen!Das SchülerOnline-Portal öffnet ab heute wieder seine Pforten!Bitte beobachte deinen persönlichen Status.Folgendes könnte dort stehen: Zusage:Perfekt! Dann hat alles super funktioniert!? Warteliste:Nicht schlimm! Einige Schüler sagen ihre Plätze bestimmt noch ab und somit könntest du nachrücken. Beobachte deinen Status nochmal etwa eine Woche lang. Ändert sich nichts, solltest du dir Gedanken zu Plan B machen. Absage: Der Plan B sollte sofort in Erwägung gezogenwerden. Solltest du in der ersten Runde keinen Schulplatz erhalten haben, kannst du dich in der zweiten Runde nun erneut um einen freien Platz bewerben. Zusage vom BK + Zusage vom Ausbildungsbetrieb:Du hast sowohl eine Zusage von deinem Wunschausbildungsbetrieb und eine Zusage für das BK, dein…

  • Schulsozialarbeit auch in der Corana-Krise erreichbar!

    Liebe Schüler/ Schülerinnen, Eltern, Erziehungsberechtigte und Lehrer/ Lehrerinnen, normalerweise stehen unsere Türen immer für Euch/ Sie offen.Leider müssen diese aber zu dieser Zeit geschlossen bleiben!Dennoch sind wir für Euch/ Sie ab dem 25.03.2020 da!Gerne hören wir zu und beraten Euch / Sie soweit möglich auf telefonischem Weg!Wir sind wie folgt zu erreichen:M. Rudolph-Meier von 8:00 bis 13:00 unter der Nummer: 0157 33991000T. Overkamp von 8:00 bis 15:00 unter der Nummer: 0157 31649150 Liebe GrüßeSchulsozialarbeit der AvH

  • # Ich bleibe Zuhause

    Beteiligt euch an der Aktion “#Ich bleibe Zuhause”. Schickt uns ein Bild, ein Foto, eine Fotomontage etc. an folgende Mailadresse: info@avh.rheine.schule Euer Bild wird dann auf dieser Seite veröffentlicht zum Schutz gegen die Verbreitung des Corona-Virus. Die Erasmus+ Gruppe wäre am 22.03.2020 nach Italien zum gemeinsamen Projekt der italienischen, spanischen und unserer Schule geflogen. Aus diesem Grund haben sie eine Videobotschaft für die Austauschpartner erstellt, welches wir an dieser Stelle veröffentlichen.

  • Absage Girls’ & Boys’ Day

    Liebe Erziehungsberechtige, liebe Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7 und 8, leider müssen wir Ihnen und euch mit diesem Schreiben mitteilen, dass der Boys‘ & Girls‘ Day am 26.03.2020 und die Berufsfelderkundungen nicht stattfinden können. Einige Betriebe hatten sich schon in den letzten Tagen bei uns gemeldet, um uns mitzuteilen, dass sie aufgrund der Corona-Problematik die zugesagten Plätze für den Tag nicht mehr zur Verfügung stellen können. Gleichzeitig hat die Gesundheitsbehörde des Kreises Steinfurt im Einvernehmen mit der Bezirksregierung Münster aufgrund der angespannten Situation die grundsätzliche Empfehlung ausgesprochen, Praktika und Berufsfelderkundungen zu verschieben. Das ist für unsere Schülerinnen und Schüler sicherlich eine betrübliche Nachricht. Wir werden als Schule versuchen, diese…

  • Bau dein Ding – Berufsvorbereitung an der AvH

    Der Bau-Bus ist ein multimedial ausgebauter Linienbus, der von Schule zu Schule fährt und präsentiert unseren Schülern auf anschauliche Weise die zahlreichen Berufe am Bau. Der Bus enthält neben verschiedenen bauhandwerklichen Aufgaben (z.B. ferngesteuerter Mini-Bagger, Geräusche-Rätsel, Fühlkasten, Gewichteschätzen) auch mehrere spannende Multimedia-Elemente. Das neue BauBoard ist eine besondere Attraktion: Hier erleben die Schüler eine virtuelle und zugleich “bewegende” Fahrt über eine Baustelle. Außerdem können sie einen fiktiven Bungee-Sprung von einem 70 Meter hohen Baukran in der BauBox wagen oder den BerufeChecker testen.Durch diese interessanten Elemente werden die Schüler auf spielerische Weise an über 20 Bauberufe herangeführt und können aktiv ausprobieren, ob sie dafür die notwendigen Fähigkeiten besitzen. Neben den praktischen…

  • „Rund um die Villa ten Hompel“

    Hinter dem Titel „Rund um die Villa“ verbirgt sich eine Stadtteilführung, die dazu einlädt sich mit der nationalsozialistischen Geschichte zu befassen. Einige Schülerinnen und Schülern der Alexander von Humboldt Schule haben das Angebot wahrgenommen und die Wege rund um die Münsteraner Villa ten Hompel in Begleitung des Historikers Timm Richter erkundet.  Aus der einstigen Fabrikantenvilla wurde schon früh der Sitz der Befehlshabers der Ordnungspolizei. Nur wenige Meter entfernt reihten sich weitere Dienststellen des Staates, erfuhren die Schülerinnen und Schüler – unter anderem, die Leitstelle der Gestapo und die Sammelstelle der münsterländischen Juden vor der Deportation.   Der Stadtteilrundgang hat gezeigt, dass man auch heute noch viele geschichtliche Orte entdecken kann…