• Regelungen für den Unterricht nach den Herbstferien

    Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Erziehungsberechtigte, die AvH wird ihren angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten mit Unterricht möglichst nach Stundentafel nach den Herbstferien unverändert fortsetzen. Ein solcher Unterrichtsbetrieb mit einem regelmäßigen und geordneten Tagesablauf, mit dem Aufbau von Lernstrategien, der Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie der wichtigen Förderung von sozialer Kompetenz hat für uns alle höchste Priorität. Er gewährleistet am besten das Recht auf schulische Bildung für alle Schülerinnen und Schüler. Diesen Weg wollen wir weitergehen. Hierzu werden wir die Regelungen und Empfehlungen des Landes zum Schulbetrieb unter Berücksichtigung des Infektionsgeschehens und neuer Erkenntnisse aus dem Bereich von Wissenschaft und Forschung immer wieder der aktuellen Situation anpassen. Anlässlich des…

  • Aktionstag Sport an der Alexander von Humboldt Schule in Mesum

    Die Deutsche Schulsportstiftung als Träger des Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia & Paralympics“ hat zusammen mit den Kultusministerien der Länder und den am Wettbewerb beteiligten Sportverbänden zu einem bundesweiten Aktionstag aufgerufen, der in der letzten Woche vor den Herbstferien stattfand. Die Corona-Pandemie hatte den Sportbetrieb an Deutschlands Schulen, und damit auch den Schulsportwettbewerb, seit Mitte März fast vollständig zum Erliegen gebracht. Zu Beginn des neuen Schuljahres sollte nun ein Zeichen für die Notwendigkeit von Bewegung, Sport und Spiel im schulischen Alltag gesetzt und ein Bekenntnis zum Schulsport abgegeben werden, welches die Alexander von Humboldt Schule sehr gerne unterstützte und generell als äußerst wichtig für ihre Schülerinnen und Schüler erachtet. Zu…

  • Elterninformationen bzgl. Reisen in den Herbstferien

    Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, hiermit möchten wir Ihnen die aktuellen Hinweise der Ministerien für Schule und Bildung und für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung stellen. Ihre Schulleitung Private Reisen von Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften in Covid-19-Risikogebiete – Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen Corona-Pandemie: Wichtige Informationen für Einreisende – Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

  • Methodentag an der AvH

    Am 2.10.20 findet für unsere Schülerinnen und Schüler der 1. Methodentag dieses Schuljahres statt. Es ist ein Tag, an dem die Klasse sich mit ihrer Klassenlehrerin / ihrem Klassenlehrer mit bestimmten Arbeits- und Lernmethoden auseinandersetzt, die meist sehr hilfreich für die weitere schulische Laufbahn sind. Ziel des Methodentages ist, den Heranwachsenden Lernstrategien, Lesekompetenz, Visualisierungs- und Präsentationstechniken sowie kooperative Lernformen nachhaltig zu vermitteln. Dadurch soll es ihnen ermöglicht werden, Erlerntes dauerhaft zu speichern, anschaulich darstellen zu können und im kooperativen Miteinander ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern.Den einzelnen Klassenstufen sind folgende Themen zugeordnet:Klasse 5: Die Schultasche richtig packen. Abbildungen übersichtlich beschriften. Eine Fachmappe führen.Klasse 6: Effektiv Lernen IKlasse 7: Effektiv Lerner II…

  • Elternbrief mit Hinweisen für den Jahrgang 7 (29.09.2020)

    Gute Nachricht: Nach den uns vorliegenden Informationen sind bei den Massentests am Mittwoch und Donnerstag keine weiteren positiven Fälle aufgetreten. Alle betroffenen Personen wurden negativ getestet. Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, gestern Abend sind wir über eine weitere Infektion im Jahrgang 7 durch das Gesundheitsamt informiert worden. Auch in diesem Fall hat das Gesundheitsamt Quarantäne für Schüler und Kollegen verordnet. Auf Grund dieser neuen Situation haben wir beschlossen, dass die Jahrgänge 7 und 9 komplett im Distanzlernen unterrichtet werden bis zu den Herbstferien. Unter häusliche Quarantäne befinden sich nur die benachrichtigten Schüler und Schülerinnen. Die restlichen Schüler befinden sich nicht in häuslicher Quarantäne sondern im Lernen auf Distanz. Der 8.…

  • Elternbrief mit Hinweisen für Jahrgang 9: Anpassung des Stundenplans ab 30.09.2020

    Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler und Schülerinnen, mit diesem Schreiben möchten wir Ihnen und Euch eine kurze Information zur Situation an der Alexander von Humboldt Schule geben.Wie Sie wissen, sind Schüler des Jahrgangs 9 sowie einige Kollegen der AvH derzeit in Quarantäne. Um den Unterricht weiterhin gewährleisten zu können, werden wir die Präsenzzeit für die Jahrgänge 7 – 9 bis zu den Herbstferien auf die ersten 4 Stunden begrenzen. Der Stundenplan der Jahrgänge 5 – 6 bleibt bestehen. Die ausfallenden Stunden finden nach Rücksprache mit dem Fachlehrer für diese Schüler im Unterricht auf Distanz statt oder sie bekommen Hausaufgaben. Informationen zum Lernen auf Distanz (Leitfaden Distanzunterricht) an der…

  • Häusliche Quarantäne aufgrund eines Coronafalls

    Liebe Erziehungsberechtigte, wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass ein Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Alexander von Humboldt Schule positiv auf Covid-19 getestet wurde. Deshalb hat der Krisenstab des Kreises Steinfurt mit der Schulleitung der AvH Verbindung aufgenommen, Listen betroffener Kontaktpersonen angefordert und das weitere Vorgehen bestimmt. Wir informieren Sie mit diesem Schreiben darüber, dass die Schüler und Schülerinnen der Schulklasse 9c und weitere Kinder aus dem Jahrgang 9, sich mit sofortiger Wirkung in Quarantäne befinden. Die Betroffenen wurden nach den Kriterien des Robert-Koch-Institutes als enge Kontaktpersonen eingestuft und verbleiben bis zum 08.10.2020 in häuslicher Quarantäne. Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Ordnungsverfügung der örtlich zuständigen Ordnungsbehörde. Weitere Informationen entnehmen…

  • Feierlicher Abschluss der Ausbildung

    Die SaMs Schüler und Schülerinnen des 10 Jahrgangs feierten am Mittwoch den Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung. Die Übergabe der Zertifikate fand während einer feierlichen Veranstaltung in der Stadthalle Rheine statt. Gleich sechs Schüler und Schülerinnen der Alexander von Humboldt Schule konnten sich über die Auszeichnung freuen.Begleitet wurden die SaMs von den beiden Schulsozialpädagogen M. Rudolph-Meier und T. Overkamp, die die Schüler und Schülerinnen während des 2jährigen Projekts betreuten. Geehrt wurden Khalida Hussein, Madita Werth, Sven Konrad, Lion Exeler, Youssef Mohamad und Daniel Meiser. Herzlichen Glückwunsch

  • AvH-Schüler strampeln stolze 10000 Kilometer ab

    Seitdem es die Aktion “Stadtradeln für ein gutes Klima” in Rheine gibt, ist die Alexander von Humboldt Schule (AvH) dabei. Mit jährlich steigenden Teilnehmerzahlen, wie sich Schulleiterin Mechtild Sitte-Westrick freute, als sie gemeinsam mit den beiden Schulsozialarbeitern Marietheres Rudolph-Meier und Tim Overkamp sowie Michael Wolters von der Stadt in einer kleinen Ehrung schulintern die erfolgreichsten Teilnehmer auszeichnete. Sie sah darin nicht …. Siehe auch Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 11.09.2020, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)

  • AvH ist MINT-freundliche Schule

    Amtlich verkündet wurde die Nachricht in einer fernen Onlineveranstaltung, gefeiert wurde aber vor Ort in Mesum: Denn zu den 125 Schulen aus Nordrhein-Westfalen, die am Freitagnachmittag von Professor Hannes Federrath und der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer, als “Mint-freundliche Schule” ausgezeichnet wurden, gehörte auch die Alexander von Humboldt Schule (AvH) in Mesum. 34 Schulen erhielten …. Siehe auch Pressebericht der MV (Quelle: Münsterländische Volkszeitung, 08.09.2020, © Altmeppen Verlag GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten)