Sekundarschule am Hassenbrock

 

E-Mail: IGSaH-Mesum[at]web.de

 

Wir sind die Interessengemeinschaft zum Erhalt der Sekundarschule in Mesum für den gesamten Südraum von Rheine. Es engagieren sich Elternvertretung, Eltern von Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrer sowie interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Rheine und Umgebung für den Erhalt  der Sekundarschule am Hassenbrock in Mesum. Zudem sind wir Mitglied im ASS (Aktion Sekundarschule im Südraum). Hierin bündelt sich das Engagement von Vereinen, Institutionen und Interessenvertretungen im Südraum von Rheine für den Erhalt der Schule.


Das nächste Treffen der IG SaH findet voraussichtlich im März 2018 um 18 Uhr im Lehrerzimmer der SaH statt. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Alle interessierten Bürgern und Mitstreiter sind herzlich willkommen.


Werbung für die Sekundarschule - (MV - Bericht vom 20.02.2017)

Spielplätze, Ferienhausgebiet und SaH - (MV - Bericht vom 28.01.2017)

Auf die ganze Stadt schauen (MV - Bericht vom 19.11.2016)

Weihnachtsmarkt mit neuen Angeboten (MV - Bericht vom 19.11.2016)

Schule: Politik soll sich an den Fakten orientieren (MV - Bericht vom 15.11.2016)

Viele Sekundarschulen bedroht (MV - Bericht vom 13.10.2016)
 


Treffen IG SaH mit Bürgern für Rheine am 29.09.2016

Gestern Abend gab es ein Treffen der IG SaH mit den "Bürgern für Rheine". Es gab einen interessanten Meinungsaustausch.


 


Elsa und Euregio werden vorgezogen (MV - Bericht vom 29.09.2016)

Anmeldeverfahren: Politik skeptsich (MV - Bericht vom 16.09.2016)

Verwaltung will Taktieren verhindern (MV - Bericht vom 14.09.2016)

Aktion Sekundarschule im Südraum (MV - Bericht vom 05.07.2016)

Nicht nur reden, sondern handeln (MV - Leserbrief vom 01.07.2016)

Warum wird eine gewünschte Schule verschmäht? (MV - Leserbrief vom 30.06.2016)

Schule mit einem gutem Lernklima (MV - Leserbrief vom29.06.2016)

Wichtiger Schulstandort im Süden von Rheine (MV - Leserbriefvom 21.06.2016)

Vergesst die Inklusion nicht! (MV - Leserbrief vom 18.06.2016)

IG SaH übergibt 2000 Unterschriften (MV - Leserbrief vom 16.06.2016)

"Bitte den Willen aller Eltern entsprechen." MV Bericht vom 15.06.2016
 



​Gut 1900 Unterstützer trugen sich in wenigen Tagen in die Listen zum Erhalt der Sekundarschule am Hassenbrock ein. Martin Woltering (Sprecher der IG SaH) übergab am 14.06.2016 zusammen mit Willy Rieke (Vorsitzender des Fördervereins) und Schulleiterin Mechtild Sitte-Westrick die Unterschriftenlisten an den Bürgermeister Dr. Lüttmann und den Beigeordneten Herrn Gausmann.
 

Die Unterschriftenliste zum Download


Radio RST vom 10.06.2016 zum Erhalt der Sekundarschule am Hassenbrock

"Bleibt alles so, wie es ist?" MV Bericht vom 11.06.2016

Alarm in Mesum: SaH vor der Auflösung?" und "Mesum kämpft für seine Schule" MV Bericht vom 11.06.2016


Die IG SaH bedankt sich bei allen Teilnehmern der 1. Auftaktveranstaltung am 09.06.2016.
 


 

(weitere Bilder) vom Elternabend 09.06.2016



"Mesumer befürchten Schließung der Schule" MV Bericht vom 08.06.2016

Einladungsflyer vom 09.06.2016

Gründungsschreiben der IG SaH vom 27.05.2016