Sekundarschule am Hassenbrock

Feuerwehr - Wie funktioniert der Betrieb?

Am Donnerstag, 5.05.2017, war eine Gruppe von Schülern der DaZ-Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr in Rheine. Die 13 SchülerInnen sind mit Frau Königsschulte, Frau Büscher und Herrn Rojo um 9 Uhr bei der Feuerwache an der Frankenburgstraße angekommen.

Der Feuerwehrmann Kristoph erklärte ihnen im Feuerwehrhaus die Aufgaben und die Ausrüstung der Feuerwehr.Wofür braucht man die Feuerwehr? Wie verhält man sich im Brandfall richtig? Was muss man beim Notruf alles beachten? Alle Fragen der SchülerInnen wurden ausführlich beantwortet.

Dann durften sie sich die Fahrzeuge ganz genau anschauen und erfuhren viel über die verschiedenen Autos und deren Nutzung und Funktion bei Rettungs- oder Brandeinsätzen. Die Schüler konnten sich sogar im Rettungswagen den Puls messen.

Danach sind sie in den Hof der Feuerwehr gegangen und haben dort zugesehen wie ein Leiterwagen eine Leiter ausfährt. Am Ende gab es noch ein Gruppenfoto in einem Feuerwehrwagen mit großer Freude der Besucher.

Schüler und Lehrer waren nach der Besichtigung begeistert. Wir bedanken uns für die interessanten Ausführungen und Erklärungen bei der Feuerwehr Rheine.