Sekundarschule am Hassenbrock

Kilian als Schulsieger der SaH beim Vorlesewettbewerb der Stadt Rheine

Kilian Hammer, der Sieger des Vorlesewettbewerbs des 6. Jahrgangs der SaH, präsentierte stolz sein Buch Vorstadtkrokodile. Beim Bezirksvorlesewettbewerb am 11.02.2017 im Salzsiedehaus am Kloster Bentlage trat er gegen die anderen Schulsieger des Bezirks Rheine an. Nachdem das eigene Buch kurz vorgestellt wurde, musste jeder der Teilnehmer 3 Minuten lang eine von ihm selber ausgewählte spannende Textpassage vorlesen. Zum Schluss wurden alle nochmal gefordert. Denn nun durfte jeder eine ihm unbekannte Textpassage aus dem Roman "Tim Taler oder das verkaufte Lachen" von James Krüss mit großer Überzeugung vorlesen, um die Jury zu beeindrucken. Ein spannender und gelungender fast 4-stündiger Wettbewerb, der nicht nur den Vorlesern, sondern auch den Zuhörern viel Spaß bereitet hat. Nebenbei freute Kilian sich über seine gute Platzierung.