Sekundarschule am Hassenbrock

"Achtung Auto" an der SaH

Das Programm "Achtung Auto" von ADAC, Michelin und Opel trägt wesentlich dazu bei, Schülerinnen und Schülern - insbesondere in den Jahrgangsstufen 5 und 6 - kritische Situationen im alltäglichen Straßenverkehr zu verdeutlichen. Kinder können dann Unfallgefahren besser erkennen und durch vorausschauendes Handeln richtig reagieren.

Alle Fünfer-Klassen der SaH nahmen begeistert an diesem Programm teil und lernten, wie schnell es zur gefährlichen Kollision kommen kann, wenn Reaktions- und Bremsweg zusammen kommen.